Home Zum Anfang Inhalt 

Einteilung der Richtfunksysteme

... nach der Streckenlänge ] ... nach der Übetragungskapazität ] ... nach dem Frequenzbereich ] ... nach der Gerätetechnologie ]


 

Wissenswertes
Projekte
Service
Kontakt
Impressum

 

Einteilung der Richtfunksysteme
(ein Versuch)

Zum Anfang

Nach der zu überbrückenden Entfernung

  • Weitverkehrsrichtfunk (20 bis 50 km, in Einzelfällen auch darüber)
  • Kurzstreckenrichtfunk (wenige Hundert Meter bis zu 20 km)
weiter ...

Nach der Übertragungskapazität und dem Multiplexverfahren

  • Bis 34 Mbit/s, mitunter auch darüber (PDH)
  • Bis etwa 1 Gbit/s (Ethernet)
  • Bis n mal 155 Mbit/s (SDH)
  • Bis etwa 8 Gbit/s (Ethernet) mit Multiband-Systemen über kurze Entfernungen
weiter ...

Nach dem genutzten Frequenzbereich

  • 6 bis 8 GHz
  • 11 bis 15 GHz
  • 18 bis 38 GHz
  • 40 bis 70 GHz
  • über 70 GHz
weiter ...

Nach der Gerätetechnologie

  • Klassische Indoor-Geräte mit Hohlleiterverbindung zwischen Equipment und Antenne
  • Splittinggeräte (Richtfunksystem wird in Innen- und Außeneinheit aufgeteilt)
  • Multiband-Systeme
weiter ...

Zum Anfang

 

Copyright © 2006 - 2020 Reinhard Wagner